Ökologisch nachhaltiges Wohnen für Alle!

Der Klimawandel ist in aller Munde und gerade im Bereich Wohnen bzw. Wohnungsbau gibt es enorme Einsparpotenziale im Bereich klimaschädlicher Treibhausgase. Die propagierte Lösung: Energieeffizientes Bauen. Ein berühmtes Beispiel hierfür ist die Bahnstadt in Heidelberg. Leider sind energieeffiziente Häuser – egal ob im Neubau oder Bestand – in der Regel für gering Verdienende nicht erschwinglich. Zum Teil finden sogar Verdrängungsprozesse aufgrund von Mietsteigerungen durch eine energetische Sanierung eines Hauses statt.
Wir finden: Klimaschutz darf die Gesellschaft nicht spalten, sondern muss sie zusammenbringen! Im Sinne einer klimagerechten Gesellschaft müssen neue, ökologisch nachhaltige Bauweisen für Menschen aller Einkommensschichten zugänglich sein!